Kopf
 

EIGENTLICH DIE VERMITTLUNG EINER UNENDLICHEN GESCHICHTE - DER NATURGESCHICHTE

Ein vermeindlich veralterter Begriff - ein Begriff, der sämtliche Disziplinen der Naturwissenschaften vereint, von der klassischen Biologie: Tier- und Pflanzenkunde über die interdisziplinären Zweige, Ökologie, Bodenkunde, Paläontologie, Volksbotanik und Pflanzenbau... - aber auch die unbelebte Natur miteinschließt: Geographie, Geologie, Physik...

DIE NATUR IST DAS EREIGNIS DAS MIT ALLEN SINNEN ERLEBT WIRD. IM MITTELPUNKT STEHT DER NATURFORSCHER, DER BEOBACHTET, EXPERIMENTIERT, ZUSAMMENHÄNGE ERKENNT UND BENENNT.

NEU

TIERSPUREN

Wir suchen Tierspuren, lernen die Lebensweise der Wild- und Haustieren kennen, machen Gipsabdrücke, uvam....

Ort: Spielbaumgarten am Rauchkogel

Treffpunkt: Ruine am kleinen Rauchkogel, 14 Uhr

Teilnehmer: mind. ca. 6 bis 14

Dauer: 14Uhr bis ca 17 Uhr

Kosten pro Teilnehmer: 15€ plus 5€ Material

=>Termine, Information und Anmeldung

Nach oben^

NEU

HERBAR UND BLÄTTERSAMMLUNG

 

Aus Leisten und Brettern bauen wir Eine Pflanzenpresse, Sammeln Blätter und Pflanzen welche wir gleich bestimmen und herbarisieren.

Ort: Spielbaumgarten am Rauchkogel

Treffpunkt: Ruine am kleinen Rauchkogel, 14 Uhr

Teilnehmer: mind. ca. 6 bis 14

Dauer: 13Uhr bis ca 17 Uhr

Kosten pro Teilnehmer: 15€ plus 10€ für Material

=>Termine, Information und Anmeldung

Nach oben^

 

RAUCHKOGLER KNOSPEN

EINE BIOLOGISCH GEFÜHRTE KNOSPENWANDERUNG

Bestimmen von Sträuchern und Bäumen im Winter.

Blattnarben, Wuchsform, Rinde und Knospen verraten die Geheimnisse der einheimischen, verholzten Wildpflanzen, Zeitschnur

Ort: Spielbaumgarten am Rauchkogel

Treffpunkt: Ruine am kleinen Rauchkogel, 14 Uhr

Teilnehmer: mind. ca. 6 bis 14

Dauer: 14Uhr bis ca 17 Uhr

Kosten pro Teilnehmer: 15€

=>Termine, Information und Anmeldung

Nach oben^

NÜTZLINGSHOTEL

WIR BAUEN EIN NÜTZLINGSHOTEL

WAS IST EIN NÜTZLING? WOZU NÜTZLINGE IM GARTEN?

Aus verschiedensten gesammelten Naturmaterialien bohren, binden, nageln und schrauben wir ein kleines Hotel, welches dann jeder Teilnehmer im Garten oder Balkon aufgehängen kann.

Ort: Spielbaumgarten am Rauchkogel

Treffpunkt: Ruine am kleinen Rauchkogel, 14 Uhr

Teilnehmer: mind. ca. 5 bis 14 ab ca. 12 Jahren

Dauer: 10Uhr bis ca 17 Uhr

Kosten pro Teilnehmer: 30€ inkl. Material und Mittagessen am Dreibein

=>Termine, Information und Anmeldung

Nach oben^

NEU

MIKROSKOPIEREN

EINE REISE ZU DEN WUNDERBAREN DETAILS DER NATUR

Wie funktioniert ein Mikroskop? Einführung in die Auf- und Durchlichtmikroskopie, sowie die Präparation. Spannende Untersuchungen an Tieren und Pflanzen vor Ort in Wein und Gemüsegarten.

Ort: Spielbaumgarten am Rauchkogel

Treffpunkt: Ruine am kleinen Rauchkogel, 14 Uhr

Teilnehmer: 4 bis 6 Leute ab ca. 12Jahren

Dauer: 14 Uhr bis ca 17 Uhr

Kosten pro Teilnehmer: 20 € inkl. Material

=>Termine, Information und Anmeldung

Nach oben^

LÖSS LEHM LYCIUM

EINE BIOLOGISCH GEFÜHRTE WANDERUNG DURCH DAS WEINLAND

Gemeinsam wandern wir durch die charakteristische Kulturlandschaft des Weinlandes, lernen Pflanzen, aber auch die Geheimnisse des Bodens kennen.
Schwerpunkt ist die Nutzungsgeschichte mit den Kultur-und Wildpflanzen der Region.

Lycium_barbarum

Ort: Pellendorf bei Gaweinstal im Weinviertel

Treffpunkt: Hauptplatz bei der Ausstellung alter landwirtschaftlicher Geräte "Anno Dazumal"

Teilnehmer: mind. ca.6 bis 14

Dauer: 15 Uhr bis ca.18 Uhr

Kosten pro Teilnehmer: 35 € inkl. Jause mit Weinverkostung beim Heurigen Wachter

Nächster Termin: nach Vereinbarung

Nach oben^